Das stark genutzte Fussball-Minispielfeld stellt für unsere Kinder und Jugendlichen einen idealen Platz für eine sinnvolle Freizeitgestaltung dar. Leider passiert es sehr häufig, dass aufgrund der nicht ausreichenden Schutz-Fangnetze um das Spielfeld herum, der Ball auf die L287 rollt.

Bereits mehrfach kam es dabei zu gefährlichen Situationen zwischen Kindern und Fahrzeugen.

Der Bau- und Umweltausschuss wird in seine kommenden Sitzung auf Wunsch der Fraktion Bürger für Elkenroth sich mit diesem Thema beschäftigen.